Insolvenzbekanntmachungen

Bei den Insolvenzbekanntmachungen findet man in der Regel alle gerichtlich angemeldeten Insolvenzanträge von Firmen und Privatpersonen. Leider ist das einschlägige Portal dazu ein Machwerk des deutschen Staates und deshalb auch entsprechend verbraucherfreundlich programmiert. Die Suche ist generell eine Katastrophe. Ausserdem werden immer nur die letzten zwei Wochen angezeigt, es sei denn man wählt den Gerichtsbezirk vorher aus. Man möchte nicht glauben, dass eine so einfache Datenbank so miserabel programmiert und kundenunfreundlich ist. Die hackelige Bedinung des Systems hat in den letzten Jahren dazu geführt, dass es viele privat und gewerblich betriebene Insolvenz Bekanntmachungssysteme gibt, die irgend wie die Daten aus dem zentralen System oder von den Insolvenzgerichten zusammentragen und veröffentlichen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.